[Titelgrafik Das Seelen-Nahrung Inspirations E-Mail Nr. 32]

Die Seelen-Nahrung Inspirations-Mails ("iMails"): Ihre Mini-Auszeit per E-Mail, mit hand-
verlesenen SinnSprüchen und Gedanken, die einfach gut tun. Beliebt bei Tausenden Lesern.
Übrigens ideal zum Genießen und Verschenken: die Seelen-Nahrung Papierbriefe und Hörbücher!

Hier können Sie diese Ausgabe online ansehen: → http://www.Seelen-Nahrung.de/iMail/32.php


Ausgabe 32

Läuterung

"Läuterung" - hm. Schon ein interessantes Wort. Und ungewohnt.

Der Begriff war auch irgendwie negativ besetzt in meinem Kopf. Doch als ich nun nachgesehen habe, was er eigentlich wirklich bedeutet, war ich überrascht.

Tante Wikipedia sagt zur Läuterung unter anderem:

[Grafik: große Anführungszeichen]

  • die Selbstbefreiung von Lastern und Charakterschwächen
  • Glasherstellung: Verfahren, um Blasen aus dem Glas zu entfernen
  • Metallurgie: Vorgang, bei dem Metalle von anderen Substanzen (wie Verunreinigungen) getrennt werden
  • Forstwirtschaft: Förderung von gut wachsenden und vitalen Bäumen in einer Forstkultur, indem andere Bäume entfernt werden

Läuterung hat also auch viel mit Reinheit und Klarheit zu tun.

Klingt plötzlich garnicht mehr so negativ.

Klarheit im Geiste,
reiner, wo möglich starker Wille,
ist unsere Aufgabe.

Zu dem übrigen können wir
lachen, beten, weinen.

(Rahel Antonie Friederike Varnhagen von Ense)

Klarheit. Das gefällt mir. Ein klaren Geist - das ist wahrlich erstrebenswert.

Klarheit hat oft auch mit Einfachheit zu tun. Ja, es scheint mir sogar untrennbar verbunden.

Da Vinci sagt zur Einfachheit:

Einfachheit
ist die ultimative Vollkommenheit.

(Leonardo Da Vinci)

Thich Nhat Hanh ist neben dem Dalai Lama einer der profiliertesten zeitgenössischen Meister der buddhistischen Lehre (hat mir wieder Tante Wikipedia erzählt).

Von ihm ist folgender SinnSpruch, der Thema wundervoll abrundet:

Das Denken ist die Basis von allem.
Es ist wichtig, dass wir jeden unserer Gedanken
mit dem Auge der Achtsamkeit erfassen.

(Thich Nhat Hanh)

[Portrait Anton Korduan] Na, dann wünsche ich viel Klarheit im Geiste und Achtsamkeit im Denken.

Herzliche Grüße, Ihr

[Unterschrift Anton Korduan]

PS:

Das Titel- bzw. Hintergrundbild dieser Ausgabe habe ich übrigens beim Nepal-Himalaya-Pavillon in Wiesent (bei Regensburg) aufgenommen - absolut sehenswert, mehr Infos unter nepal-himalaya-pavillon.de

Hintergrundbild

[Hintergrundbild zum Download]

Holen Sie sich gerne das heutige Seelen-Nahrung Hintergrundbild für Ihren Computer. Eine schöne Erinnerung an schöne Gedanken ...

Anleitung: Einfach anklicken (Bild öffnet in Originalgröße) und dann mit der rechten Maustaste sinngemäß auf "Ziel speichern" oder gleich auf "als Hintergrund festlegen" klicken.

Facebook-Titelbild

[Facebook-Titelbild zum Download]

Seelen-Nahrung für Ihr Facebook-Profil: Hier können Sie Sie sich das heutige Seelen-Nahrung Motiv als Facebook-Titelbild herunterladen.

Anleitung: Einfach anklicken (Bild öffnet in Originalgröße) und dann mit der rechten Maustaste sinngemäß auf "Ziel speichern" klicken. Dann wie üblich in Facebook als Titelbild hochladen.

→ zurück nach oben


Anton Korduan • Verlag Seelen-Nahrung
Am Schulfang 9a • 84172 Buch am Erlbach
089 / 2000 87 60 60 5 • info@seelen-nahrung.de


→ Die Seelen-Nahrung "iMails" gratis abonnieren ...

→ Hier gehts zur vorherigen Ausgabe (Nr. 31)

→ Und dort zur nächsten Ausgabe (Nr. 33)

→ Und hier zum Archiv mit allen iMails

→ Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie mir!

→ Besuchen Sie Seelen-Nahrung auf Facebook

→ Entdecken Sie mehr auf www.Seelen-Nahrung.de