[Titelgrafik Das Seelen-Nahrung Inspirations E-Mail Nr. 34]

Die Seelen-Nahrung Inspirations-Mails ("iMails"): Ihre Mini-Auszeit per E-Mail, mit hand-
verlesenen SinnSprüchen und Gedanken, die einfach gut tun. Beliebt bei Tausenden Lesern.
Übrigens ideal zum Genießen und Verschenken: die Seelen-Nahrung Papierbriefe und Hörbücher!

Hier können Sie diese Ausgabe online ansehen: → http://www.Seelen-Nahrung.de/iMail/34.php


Ausgabe 34

Das Wesentliche zählt

Danke für die vielen und schönen Reaktionen auf das vorherige iMail "Ja- und Nein-Zeiten". Ja, das Thema geht tief und bewegt.

Schon seit geraumer Zeit überfluten uns die neuen Medien, Smartphones und Technologien nicht nur mit all ihren Vorteilen. Auch die Schattenseiten werden immer deutlicher:

Wir werden ständig unterbrochen.

Besser: Wir lassen uns ständig unterbrechen.

In einem Artikel aus "die Zeit" schreibt Jürgen von Rutenberg:

[Grafik: große Anführungszeichen]

Der Fluch der Unterbrechung

Vor lauter Anrufen, Emails und Internet kommen viele nicht mehr zum Arbeiten. Psychologen und Programmierer suchen verzweifelt nach Gegenmitteln.

[...] Elf Minuten. So lange kann sich den einschlägigen Studien zufolge der durchschnittliche Büroarbeiter mit einem Thema beschäftigen, bevor er unterbrochen wird. Elf Minuten, das mag erst mal gar nicht so dramatisch klingen. Doch je näher man hinsieht, desto verrückter erscheint unsere ganz normale Arbeitswelt. [...]

[...] Innerhalb der 11-Minuten-Phasen zerstückelt sich die Aufmerksamkeit noch mal in Abschnitte von durchschnittlich drei Minuten – so oft wechselt der Held der Arbeit die Art der Tätigkeit, beispielsweise vom Lesen eines Papiers zum Verfassen einer E-Mail. [...]

Das bringt einen zum Nachdenken. Besonders, wenn man bedenkt, dass der Artikel im Jahr 2006 geschrieben wurde ...

Doch im Endeffekt ist und bleibt es unsere persönliche Entscheidung, ob und wie sehr wir uns ablenken lassen.

Denn eines steht fest: Alleine das Wesentliche ist es, was zählt.

Wenn wir uns auf das Wesentliche besinnen, uns daran erinnern, was (uns) wirklich wichtig ist, dann fällt es uns auch leichter, "Nein" zu den Ablenkungen sagen.

Dann können wir uns darauf konzentrieren, was jetzt wirklich zählt und "Ja" zum Wesentlichen sagen.

So weit deine Selbstbeherrschung geht,
so weit geht deine Freiheit.

(Marie von Ebner-Eschenbach)

Um mich daran zu erinnern, habe ich mir ein süßes Hintergrundbild erstellt mit meinem Lieblings-Schäfchen dem Satz darauf "Das Wesentliche zählt". Sehr gerne gebe ich Ihnen das Motiv weiter:

Seelen-Nahrung Hintergrundbild (im neuen Fenster)

Das Schäfchen ist übrigens das Maskottchen für meinen Onlinekurs "the sheepy way". Darin zeige ich kostenlos und schäfchenleicht, was hinter Blogs, Newslettern, Podcasts, Webinaren & Co steckt.

Ich habe übrigens meine Sheepy-Way-Startseite überarbeitet, endlich Kundenstimmen eingefügt und mit einem persönlichen Video aufgepeppt!

Es lohnt sich also (erneut) vorbei zu sehen. Und das Beste dabei: "the sheepy way" ist nur eines von 17 kostenlosen Geschenken, die es nur noch bis Sonntag bei Inspiration Plus zu holen gibt ...

[Grafik Trenner]

Geschenke: nur noch bis Sonntag!

Achtung - nur noch bis Sonntag, den 18. Mai 2014, um 24 Uhr läuft die Geschenke-Aktion "Inspiration Plus".

Insgesamt gibt es 17 "Geschenke fürs Leben", hier eine Auswahl:

  • Top 10 Produktivitäts-Tools (Video)
  • Die Psychologie des Überzeugens (Video)
  • Mehr Energie in 10 Minuten (Audio)
  • Das perfekte Laptop Business (Video)
  • Goethe für Manager (Audio)

... und natürlich nicht zu vergessen meinen Onlinekurs "the sheepy way".

Falls Sie die Aktion also bisher übersehen oder verpasst haben, schauen Sie am Besten gleich noch vorbei und sichern Sie sich Ihre Geschenke: Hier geht es zu Inspiration Plus.

[Portrait Anton Korduan] Ich wünsche Ihnen viel Freude mit dem aktuellen Sheepy-Hintergrundbild, dass Sie daran erinnert:

"Das Wesentliche zählt".

[Unterschrift Anton Korduan]

PS:

"the sheepy way" ist übrigens das Ergebnis der Erfahrungen aus meinem ersten Onlinekurs "das Shepherd-Prinzip".

Denn eine der vielen wertvollen Erkenntnisse für mich war, dass "das Shepherd-Prinzip" zu viel des Guten war. So habe ich den Kurs zweigeteilt, den ersten Teil kostenlos gestaltet und "the sheepy way" genannt.

Wie gesagt, jetzt (noch bis Sonntag) zu haben mit vielen weiteren Geschenken bei Inspiration Plus.

Hintergrundbild

[Hintergrundbild zum Download]

Holen Sie sich gerne das heutige Seelen-Nahrung Hintergrundbild für Ihren Computer. Eine schöne Erinnerung an schöne Gedanken ...

Anleitung: Einfach anklicken (Bild öffnet in Originalgröße) und dann mit der rechten Maustaste sinngemäß auf "Ziel speichern" oder gleich auf "als Hintergrund festlegen" klicken.

Facebook-Titelbild

[Facebook-Titelbild zum Download]

Seelen-Nahrung für Ihr Facebook-Profil: Hier können Sie Sie sich das heutige Seelen-Nahrung Motiv als Facebook-Titelbild herunterladen.

Anleitung: Einfach anklicken (Bild öffnet in Originalgröße) und dann mit der rechten Maustaste sinngemäß auf "Ziel speichern" klicken. Dann wie üblich in Facebook als Titelbild hochladen.

→ zurück nach oben


Anton Korduan • Verlag Seelen-Nahrung
Am Schulfang 9a • 84172 Buch am Erlbach
089 / 2000 87 60 60 5 • info@seelen-nahrung.de


→ Die Seelen-Nahrung "iMails" gratis abonnieren ...

→ Hier gehts zur vorherigen Ausgabe (Nr. 33)

→ Und dort zur nächsten Ausgabe (Nr. 35)

→ Und hier zum Archiv mit allen iMails

→ Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie mir!

→ Besuchen Sie Seelen-Nahrung auf Facebook

→ Entdecken Sie mehr auf www.Seelen-Nahrung.de